Tagblatt Online, 13. Mai 2009 01:30:00 Neuer Dirigentbei MG Aadorf An der Generalversammlung der Musikgesellschaft Aadorf wurde der neue musikalische Leiter präsentiert:. Bereits Anfang Jahr hatte er seine Arbeit als Dirigent der Musikgesellschaft Aadorf aufgenommen, ... (mgt) aadorf – An der Generalversammlung der Musikgesellschaft Aadorf wurde der neue musikalische Leiter präsentiert: Marco Frischknecht. Bereits Anfang Jahr hatte er seine Arbeit als Dirigent der Musikgesellschaft Aadorf aufgenommen, allerdings zunächst nur interimistisch bis Ende Juni. Seine musikalischen Qualitäten stellte er innerhalb kurzer Zeit unter Beweis – das erste gemeinsame Konzert «Best of MG Aadorf» war ein Erfolg. Mit Begeisterung wurde daher die Nachricht aufgenommen, dass Marco Frischknecht die musikalische Leitung des Vereins auch langfristig übernehmen wird. Neben der neuen Direktion durfte die Musikgesellschaft Aadorf in diesem Jahr auch zwei neue Musikanten in ihren Reihen begrüssen. In seinem Jahresrückblick machte Präsident Arthur Frischknecht deutlich, dass der Verein ein schwieriges Jahr hinter sich hat. Umso erfreulicher ist daher, dass sich die Musikgesellschaft Aadorf wieder in neuem Aufschwung befindet. Ein Höhepunkt der kommenden Monate ist das Kantonale Musikfest in Weinfelden vom 19. bis 21. Juni. Die anspruchsvollen Selbstwahlstücke werden derzeit im Rahmen intensiver Probeabende einstudiert. Ebenfalls ein Anliegen ist die Förderung des musikalischen Nachwuchses. Ziel ist der Aufbau einer Mini- bzw. Jugendband. Quelle: Thurgauer Tagblatt, online